© NVA-Interessengemeinschaft Halle/Saale
NVA - Interessengemeinschaft Halle/Saale
Neues aus der Kompaniebibliothek
NVA - Interessengemeinschaft Halle/Saale

Theodor Hoffmann spricht!

Mit großer Spannung erwartet, Theodor Hoffmann. Als letzter und einziger Chef der NVA hatte er unter Regie eines Ministers Namens Eppelmann eine nahezu unlösbare Aufgabe übernommen: der NVA und insbesondere ihren Kadern unter den neuen Rahmenbedingungen eine Perspektive zu geben. Dieser Anspruch verdient Respekt! Wohlwissend, wer nicht naiv, politisch blind oder in GWW eine 5 hatte, diese Aufgabe war unlösbar! Thema des heutigen Nachmittags waren aber Fragen des unterschiedlichen Charakters von NVA und Bundeswehr. Sehr gut vorbereitet und mit vielen Fakten belegt: Auch wenn beide Armeen nahezu zeitgleich und unter analogen Rahmenbedingungen entstanden, unterscheiden sie sich im Geist und Zielsetzung fundamental.
Erschreckend - Offizielle Aussagen der Gegenwart: Die Bundeswehr ist nicht mehr verteidigungsorientiert, sondern einsatzorientiert. Eine Armee im Kriegseinsatz. Für die NVA unvorstellbar und nie handlungsleitend!
Geist der Truppe: Bundeswehr: 10 000 Offizier und mehre Dutzend Generäle der Nazi- Wehrmacht! NVA 500 Offiziere und 6 Generäle der WM. Aber auch 13 Spanienkämpfer und viele Mitglieder des NKFD
Nie geleugnete Selbstdarstellung der Bundeswehr: Der Sowjetunion die gemachte Kriegsbeute wieder abzunehmen!
Interessengemeinschaft
© NVA-Interessengemeinschaft Halle/Saale