© NVA-Interessengemeinschaft Halle/Saale
"Am Samstag, dem 24.10., vor genau 70 Jahren trat die Charta in  Kraft. Der 24. Oktober wird deswegen alljährlich als Tag der  Vereinten Nationen gefeiert.   Zum runden Geburtstag leuchteten rund um den Globus mehr als  200 bekannte Gebäude und Sehenswürdigkeiten in UNO-  Himmelblau - darunter neben dem UNO-Hauptquartier in New  York die Oper im australischen Sydney, die Pyramiden von Gizeh  in Ägypten, die Alhambra in Spanien, der schiefe Turm von Pisa in  Italien, die Chinesische Mauer und das Empire State Building. Aber die UNO die 1945, nach dem Ende des II. Weltkrieges  angetreten sind, einen großartigen humanistischen Traum der  Menschen zu erfüllen, künftighin die Menschheit vor der Geißel  des Krieges zu bewahren muss heute konstatieren; diese Aufgabe wurde nicht gelöst.   Heute gehören dieser Organisation 193 Staaten an. Alle Staaten  sitzen prinzipiell als Gleiche mit am Tisch, sollen Konflikte friedlich  lösen, helfen wo die Not am größten ist und den Planeten Erde vor  dem eigenen Untergang in einem atomaren Inferno schützen. Im Gegenteil:    Zu viele Eigenmächtigkeiten, Doppelmoral von Staaten und  militärische Abenteuer der mächtigsten Staaten der Welt,  angeführt von den USA, dominieren und können nur zeitweise  durch eine oder mehrere Veto-Mächte gestoppt werden.  Unabhängig davon sind natürlich die UNO mit ihren  Unterorganisationen, das wichtigste globale Instrument aller  Staaten, um Konflikte zu lösen.    Heute ist die UNO besonders gefordert. Immer mehr Staaten  zerfallen und immer mehr Menschen sind vor Krieg und deren  Folgen auf der Flucht. Hier muss die UNO wieder zu politischen  Lösungs-ansätzen kommen, Staaten  die ohne jedes UN-Mandant  wie momentan in Syrien militärisch eingreifen müssen  Konsequenzen gewärtigen. Also, wünschen wir der UNO künftighin mehr  Durchsetzungsvermögen, mehr Akzeptanz und Respekt und die  Rückkehr aller Staaten zum Völkerecht laut der UN-Charta von vor  70 Jahren beschlossen. Notiert von OSL Gerold Möller 
Kalenderblätter Start Unsere Division Episoden Kalenderblätter Interessengemeinschaft Galerie Links Wir SAS-Nachricht NVA - Interessengemeinschaft Halle/Saale

70 Jahre Vereinte Nationen (UNO)

1945 wurden die Vereinten Nationen mit der Verabschiedung ihrer Charta am 26. Juni 1945 gegründet.
Besucher
counter
© NVA-Interessengemeinschaft Halle/Saale